Kanzlei

Die Anwaltskanzlei Riesenkampff & Riesenkampff ist eine seit vielen Jahren etablierte Rechtsvertretung mit Sitz in Buchholz i.d. Nordheide.

Als Rechtsanwälte und Fachanwälte beraten wir unsere Mandanten bei vielfältigen Problemstellungen und können Sie vor jedem deutschen Amts-, Land- oder Oberlandesgericht, sowie vor allen Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten, vertreten.

Wir verstehen uns als ein modernes Dienstleistungsunternehmen und bieten unseren Mandanten eine umfassende, persönliche anwaltliche Betreuung. Vom ersten Beratungsgespräch bis zur Vertretung im gerichtlichen Verfahren haben wir den Anspruch, effiziente und wirtschaftlich sinnvolle Ergebnisse für unsere Mandanten zu erzielen.

Unter der Rubrik "Rechtsgebiete" finden Sie einen detaillierten Überblick über das Leistungsangebot der Kanzlei. Die jeweiligen Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte sind bei den einzelnen Rechtsanwälten aufgeführt.

Rechtsanwälte

André Riesenkampff

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Allgemeine Rechtsgebiete
  • Verkehrsrecht
  • Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Sozialrecht (Rentenrecht)

Rechtsanwalt André Riesenkampff ist seit August 2004 in gemeinsamer Sozietät mit seinem Vater Andreas Riesenkampff und seiner Schwester Tatjana Riesenkampff in Buchholz tätig.

Nach dem Studium in Gießen und Hamburg absolvierte er die zweijährige Referndarszeit in Hamburg. Während dieser Zeit war er beim Strafgericht, Zivilgericht und Verwaltungsgericht tätig. Weiter arbeitete er in einer renommierten Anwaltskanzlei mit dem Schwerpunkt Strafrecht.

Im August 2008 wurde André Riesenkampff von der Rechtsanwaltskammer Celle zum Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht ernannt. Seine Tätigkeitsschwerpunkte bilden außerdem das allgemeine Zivilrecht und das Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht.

Herr André Riesenkampff ist zugelassen bei allen Amts- Land- und Oberlandesgerichten.

Er ist ferner Mitglied der ARGE Mietrecht und ARGE Verkehrsrecht sowie im Anwaltsverein Stade und DAV.

Tatjana Riesenkampff

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Mediatorin

  • Familienrecht
  • Arbeitsrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Mediation
  • Forderungseinzug

Rechtsanwältin Tatjana Riesenkampff ist seit November 2001 in gemeinsamer Sozietät mit ihrem Vater, Herrn Andreas Riesenkampff, in Buchholz tätig.
Nach dem Studium in Mainz, Heidelberg und Bonn folgte das zweijährige Referendariat in Niedersachsen. Hierbei war sie zunächst beim Amtsgericht Tostedt tätig, danach bei der Staatsanwaltschaft Stade. Die weitere Ausbildung erfolgte in Anwaltskanzleien in Jesteburg und Buchholz.

Nach dem 2. Staatsexamen im August 2001 wurde Tatjana Riesenkampff am 17.09.2001 als Rechtsanwältin bei dem Amtsgericht Tostedt und zugleich bei dem Landgericht Stade zugelassen. Sie ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht im Deutschen Anwaltsverein.

Tatjana Riesenkampff hat durch ihre Tätigkeit in den letzten Jahren umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen des Familien-, Arbeits-, Arzthaftungs- und Zwangsvollstreckungsrechts erworben. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Fachanwältin für Arbeitsrecht.
Im Jahr 2007 absolvierte Tatjana Riesenkampff den Fachlehrgang Mediation und darf seitdem die Bezeichnung "Mediatorin" gemäß § 7 a BORA führen. Näheres zu diesem Thema entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: www.mediation-stade.de. Frau Rechtsanwältin Riesenkampff ist Mitglied der ARGE Familienrecht, der ARGE Arbeitsrecht, des Deutschen Familiengerichtstages, des Anwaltsvereins Stade und des Deutschen Anwaltsvereins.

Frau Tatjana Riesenkampff ist vertretungsberechtigt bei allen Amts- Land- und Oberlandesgerichten.

Andreas Riesenkampff

Notar a.D. und Rechtsanwalt

  • Ehe- und Familienrecht
  • Straßen- und Verkehrsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Erbrecht

Rechtsanwalt Andreas Riesenkampff war nach seiner Zulassung im Jahre 1967 zunächst in einer Anwaltskanzlei in Hamburg tätig. Ab 1969 bis 1972 war er in der Prozessabteilung für Haftpflicht-, Unfall- und Kasko-Fälle zuständigen Prozessschadenabteilung und als Direktionsassistent eines Vorstandsmitgliedes für den Bereich Verkehrsopferhilfe bei der Gothaer Allgemeinen Versicherung AG tätig. Da Notare nur bis zu ihrem 70. Lebensjahr tätig sein dürfen, endete dieses Amt im Jahr 2008.

Ende 1972 bildete er eine Sozietät mit Rechtsanwalt und Notar Heinz Findeklee und dessen Sohn Rechtsanwalt Hans-Gerd Findeklee in Buchholz. 1976 wurde er als Notar zugelassen.

Aufgrund seiner vorangegangenen Tätigkeit bei einem großen Versicherungsunternehmen erwarb er spezielle Kenntnisse im Versicherungsrecht. Er arbeitet in Buchholz seit Jahrzehnten im Bereich des Straßen- und Verkehrsrechts sowie im allgemeinen Versicherungsrecht und ist seit über einem Jahrzehnt Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein.
Ferner betätigt sich Andreas Riesenkampff speziell im Ehe- und Familienrecht, sowie generell in allen weiteren Rechtsgebieten, die im hiesigen Gerichtsbezirk typischerweise anfallen und verfügt auf diesen Gebieten über reichhaltige Kenntnisse und Erfahrungen.

Andreas Riesenkampff ist vertretungsberechtigt bei allen Amts- Land- und Oberlandesgerichten.

Rechtsgebiete

  • Allgemeine Rechtsgebiete
  • Arbeitsrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Ehe- und Familienrecht
  • Erbrecht
  • Forderungseinzug
  • Mediation
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Sozialrecht (Rentenrecht)
  • Straßen- und Verkehrsrecht
  • Strafrecht und Ordnungswidrigkeiten
  • Versicherungsrecht

Kontakt

Firma
Rechtsanwälte Riesenkampff & Riesenkampff GbR
Telefon
+49 4181 38 06 50
Telefax
+49 4181 38 06 55

Kontaktformular

Anschrift
Steinbecker Str. 41
21244 Buchholz
Bürozeiten
08:30 Uhr bis– 13:00 Uhr
15:00 Uhr –bis 17:00 Uhr
Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Erklärung

Verantwortlich für den Inhalt:
Herr Rechtsanwalt André Riesenkampff

Steuernummer:
11 15/232/93206 57 0205

Wir sind Anwälte in der Bundesrepublik Deutschland und gehören der folgenden Rechtsanwaltskammer an:
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Celle

Bahnhofstr. 5
29221 Celle
Telefon: 05141 - 9282 - 0
Telefax: 05141 - 9282 - 42
E-Mail: info@rakcelle.de

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) (ab dem 01.07.2004)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Gesetz über die Kosten in Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (Kostenordnung)
  • Fachanwaltsordnung
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EURAG)

Die entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie unter der Rubrik "Angaben gemäß § 6 TDG" auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeteiligung:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Haftungsausschluss für externe Querverweise:
Der Inhalt der Websites, auf die mittels Hypertext-Links oder in anderer Weise verwiesen wird, stammt nicht von uns, ist uns im einzelnen nicht bekannt und wird von uns auch nicht zur Nutzung als eigener oder fremder Inhalt bereitgehalten. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Gewähr für den Inhalt irgendeiner Website, auf die durch Hypertext-Links oder in anderer Weise verwiesen wird. Ein rechtsgeschäftlicher Wille ist mit der Bereitstellung solcher Verweise nicht verbunden.

Made by MediaHelp®
www.mediahelp.de
Fotos: Lothar Dungs
© 2016